Willkommen zurück, oder vielleicht doch völlig fremd in dieser Welt? Tritt ein in ein magisches Abenteuer, und werde Teil des großen ganzen! Wir freuen uns auf dich.



 
StartseiteKalenderFAQSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 One Piece RPG [Anfrage]

Nach unten 
AutorNachricht
Nami-san
Gast



BeitragThema: One Piece RPG [Anfrage]   So Apr 07, 2013 3:30 am

Halloo~
Wir würden uns freuen, wenn ihr eine Partnerschaft mit unserem Forum schließen wollen würdet^^

Story:

Was vorher geschah:
Monkey D. Ruffy ist im Impel Down, das best bewachte Hochsicherheitsgefängnis der Weltregierung, eingebrochen, um seinen Bruder Ace zu retten. Auf dem Weg zur Ebene 6 befreit er einige Gefangenen. Darunter waren Buggy, der Clown, Mr. 3 und Mr. 2. Diese halfen ihm bis zu seinen Bruder in die letzte Ebene zu gelangen und ihm vor der Hinrichtung zu retten. Leider wurde ihre Flucht von Magellan, dem Leiter von Impel Down, verhindert.
Ace wurde der Marine übergeben, die ihn zur Exekutionsplattform brauchte. Doch Captain Whitbeard konnte die Hinrichtung verhindern.
Monkey D. Ruffy schaffte es Kontakt zu seinen Crew-Mitglieder herzustellen und meinte zu ihnen, sie würden sich in 2 Jahren wieder sehen. Zusammen mit Jimbei reiste er wieder zurück zu der Fischmenschen-Insel.

2 Jahre später:
Auf Zorros linken Arm hat er sich "3D2Y" tätowieren lassen. Zorro erklärt dem Geistermädchen, dass sich die Strohhutbande am Sabaody Archipel getrennt hatte und sich drei Tage später wiedertreffen wollte. Diese drei Tage bedeuten 3D (engl.:3 Days). Doch dieser Part ist durchgestrichen und durch 2Y ersetzt worden. Die 2Y stehen für zwei Jahre (engl.: 2 Years).
Ruffy hatte während der 2 Jahre mit Rayleight trainiert. Rayleigh will Ruffy alle Formen des Haki beibringen, denn sonst hat er in der Neuen Welt keine Chance. Ruffy ist beeindruckt, dass jemand aus der Crew des Piratenkönig einen Monsterelefanten so einfach besiegen kann. Rayleigh freut sich, dass Ruffy endlich ein wenig Respekt vor ihm hat. Ruffy will das Training aufnehmen, welches zwei Jahre dauert, um die Grundlagen des Hakis zu erlernen. Für diese Zeit, so entscheidet er, wird es den Piraten "Strohhut Ruffy" nicht mehr geben. Er legt seinen Strohhut und die Vivre Card, die ihn zur Shakki führen würde, ab.
Nun sind 2 Jahre vergangen. Ruffy erfährt, dass es eine Fake-Strohhutbande gibt! Jeder denkt, dass es die echte Strohhutbande ist! Doch Ruffy schaltet diese schnell aus und setzt seinen Weg weiter fort zum Sabaody Archipel. Doch leider dauert es nicht lange, bis die Fake-Strohhutbande wieder aktiv wird. Inzwischen ist nun auch die Marine auf sie aufmerksam geworden, auch sie hält sie für die echte. Sie berichten der Marinestation auf Grove 66, dass die Strohhutbande wiedervereint ist und die rekrutierten Piraten auf Grove 46 zusammenziehen wird. Die Soldaten der Marine machen sich bereits, in Grove 46 einzumarschieren und die anliegenden Groves zu besetzen, um eine Flucht der Piraten zu verhindern. Sentoumaru wird aufbrechen und zwei Pacifista mitnehmen. Die Soldaten sind darüber überrascht, doch der Leibwächter Vegapunks erklärt, dass Ruffy in den zwei Jahren Abwesenheit mit Sicherheit stärker geworden ist und er nicht mit anderen Rookies zu vergleichen ist. Er wusste immer, dass die Strohhutbande eines Tages wieder auftauchen würde, da Bartholomäus Bärs Aktion, die die Zerschlagung der Bande bedeutete, nie aufgeklärt worden ist. Außerdem erwähnt er noch, dass der Samurai der Meere seltsam geworden ist, seitdem er seine Persönlichkeit verloren hat. Sentoumaru. Dieser enttarnt jenen als miese Fälschung und schlägt ihn mit seiner Breitaxt k.o. Auf Anfrage identifiziert PX-5 den Fake als den für 26.000.000 gelisteten DeMaro Black. Die Piraten sind erzürnt, da sie von diesem betrogen und ausgenutzt wurden. Auch Ruffy, welcher der war, der Black gedemütigt hatte, versteht nun, was hier vor sich geht. Sentoumaru will die Rekruten nun allesamt verhaften und weiß durch den PX auch über die Anwesenheit des echten Ruffy Bescheid. So nimmt ihn der Pacifista ins Visier, doch kann der "Strohhut" ausweichen. Seine Verkleidung fallengelassen, erkennen die Piraten Ruffy vom Steckbrief und sind geschockt. Auch einem weiteren Beam kann jener ausweichen, ehe er seine Hand in Gear 2 versetzt und den Gegner mit einer Gum-Gum-Jet-Pistol und somit einem einzigen Schlag ausschaltet. Alle Anwesenden sind verblüfft und Sentoumaru erkennt, dass der Angriff mit dem Busoushoku verstärkt wurde.

Jetzt:
Nun, da die Strohhüte endlich wieder vereint sind (und Ace und Whitebeard NICHT gestorben sind) kann die Reise weitergehen!
Was wird aus der Marine, jetzt da sie weiß, dass die Strohhut-Piraten noch leben?
Was passiert mit Blackbeard? Werden Whitebeard und Ace sich an ihm rächen?
Und was wird aus den 7 Samurai der Meere? Vor allem aus Bartholomäus Bär?

Es liegt in Eurer Hand: Schreibt die Geschichte weiter!

Informationen:

- Ace und Whitebeard leben noch
- Ebenso, wie im Anime, sind 2 Jahre vergangen
- Strohhüte sind bereits wieder zusammen unterwegs
- Euer Startkapital im RPG beträgt 10.000 Berry
- Ihr könnt im RPG mit 2 Charakteren spielen
- Die Admins freuen sich über Verbesserungsvorschläge :3

LG
Nami

PS: ani-op-grand-line.forumieren.com
Nach oben Nach unten
 
One Piece RPG [Anfrage]
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» One Piece Forum RPG - Dark Era [Anfrage]
» One Piece RPG
» Deutscher Bundestag Drucksache 18/1444 18. Wahlperiode 15.05.2014 Kleine Anfrage der Abgeordneten Katja Kipping, Fraktion DIE LINKE
» One Piece Rollenspiel
» One Piece - Obscuro Sequentia Rollenspiel und Fan Forum (Partnerschaftsanfrage)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Gästebereich :: Die Partner :: Angenommene Partner-
Gehe zu: